Equipment

Vor allem als Frau stand ich vor der grössten Herausforderung der Reise...Rucksack packen mit den nötigsten Sachen.

Beim Zusammenstellen des Equipments wird man im Internet von Tips überrollt und kann bereits vor Reisebeginn schon ein Vermögen ausgeben.

Wir haben uns also für folgende wichtigste Grundausstattung entschieden:

Osprey Meridian

Wir haben einige Rucksäcke verglichen und uns für den Osprey Meridian entschieden. Der Rucksack lässt sich seitlich wie ein Koffer öffnen, sodass man nicht von oben die unterste Kleidung heraus wühlen muss. Zudem hat er den grossen Vorteil, dass er Rollen hat und man ihn auch ziehen kann.

Er hat ein Volumen von 75 Liter inkl. eines kleinen Tagesrucksacks zum leichten entfernen.

ON Running- der leichteste Schuh der Welt

Da unser Gepäck so leicht, wie möglich sein muss, dürfen natürlich auch die

On Running Schuhe nicht fehlen.

Lush

Eine grosse Herausforderung sind auch immer Flüssigkeiten im Koffer. Da es uns schon passiert ist, dass ein Shampoo im Koffer ausgelaufen ist, sind wir auf der Suche nach alternativen Reinigungsmitteln auf Lush gestossen.

Die Produkte bestehen ausschliesslich aus natürlichen Inhaltsstoffen und sind handgemacht. Sie sehen nicht nur lecker aus, sondern duften auch super. Also haben wir uns gleich mal damit eingedeckt. Sogar die Zahnpasta gibt es in Bonbonform :-)

Nikon Kamera

Natürlich darf das Wichtigste - unsere Nikon Kamera nicht fehlen! Sie hat uns schon aus so einigen Urlauben Erinnerungen beschert.

GoPro 5 + Karma Gimbal

Was wäre ein Urlaub ohne die GoPro 5 mit dem Karma Gimbal? Für unsere Actionvideos und Selfies ist sie natürlich ein must-have.