Los Angeles - die Stadt der Engel

22.05.2017

 

L.A. ist eine richtig coole City! Hier spürt man den American Lifestyle, den Glamour der Promis und die Gelassenheit von Jung und Alt. 


Wenig touristisch aber altbekannt aus der Serie "Der Prinz von Bel Air" erkunden wir zuerst den Stadtteil Bel Air und besuchen die Villa aus der Serie. Bel Air gilt als Nobelwohngegend, in der viele Berühmtheiten ihre Villen haben. Unter anderem wohnt hier Heidi Klum.

Anschliessend zieht es uns in den Ort Beverly Hills, der fälschlicherweise oft als Stadtteil von L.A. angesehen wird.
Auch diese schöne Gegend ist das Domizil zahlreicher Schauspieler und Regisseure. Mit Schrittgeschwindigkeit rollen wir durch das Wohngebiet und kommen aus dem Staunen nicht mehr raus...eine Villa schöner als die Andere. Leider haben wir keinen Promi angetroffen. :-(
Am Rodeo Drive kann man die Kreditkarte ordentlich glühen lassen.

Ein wichtiges Ziel unserer Erkundungstour sind natürlich die Hollywood Hills. Von hier aus hat man einen super Ausblick auf L.A. und den berühmten Hollywood Schriftzug.

Am Walk of Fame in Hollywood City treffen wir endlich auf einige Berühmtheiten ;-)

 

 

 

...und auf viele verrückte Gestalten... 

 

Da wir einen Tätowierer in der Familie haben, durfte ein Besuch bei der berühmten Tätowiererin Kat von D, bekannt aus der Serie "L.A. Inc" natürlich nicht fehlen.

 

 

 

Aber so richtig geflasht hat uns Santa Monica mit dem Pier und dem Venice Beach, bekannt aus der Serie Baywatch.
Der Pier mit dem Jahrmarkt ist einer der grössten Sehenswürdigkeiten und das Wahrzeichen von Santa Monica.
Aufgrund seiner Nähe zu den Filmstudios Hollywoods wurden hier seit den 1930er Jahren zahlreiche Fernseh- und Kinoproduktionen gedreht.
Gleichzeitig endet hier die berühmte Route 66.

 

 

 

 

 

 

Sind sie zu gross bist du zu klein :-)

 

Am Venice Beach ist es wie in unserer Vorstellung...bunt, schrill und verrückt.
Bei einem Spaziergang trifft man auf Strassenkünstler, Musiker, Maler, Wahrsager, Artisten und Drogenabhängige. Aber das ist eigentlich kein Wunder, denn hier kann man legal Marihuana im Green Doctor Store kaufen und geniessen ;-)

 

 

 

 

 

 

Für sportbegeisterte sind hier keine Grenzen gesetzt. Vom Skatepark über Basketball Plätze bis zum berühmten Muscle Beach Gym kann man sich komplett auspowern.

 

 

 

Hier konnten sich unsere Jungs so richtig austoben, wie es auch Arnold Schwarzenegger in seinen jungen Jahren getan hat.

 

 

Am schönen Venice Beach verarbeiten wir noch einmal unsere Eindrücke, bevor es morgen Richtung Las Vegas geht. Obwohl wir keine Delfin-Tour gebucht haben, konnten wir mit Delfinen schwimmen, da sie so nah an das Ufer gekommen sind. 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Pimp my Land Cruiser „Ready to Go“

07.04.2019

Pimp my Land Cruiser Teil 2

06.09.2018

1/15
Please reload

You Might Also Like: